Aug 07

Sicher kennt ihr Bear Grylls, den Kerl dem kein Krabbeltier zu eckelhaft ist, um ihm als Nahrung zu dienen.

Falls ihr ein Messer von Gerber aus der „Bear Grylls Serie“ euer Eigen nennen wollt, dann lohnt es sich in den USA zu bestellen, denn dort kosten die Messer weit weniger als die Hälfe des deutschen Preises!

Laut der Preissuchmaschine zahlt man für das Gerber Compact Scout Knife sonst mindestens 31,80 € inkl. Porto, daher ist der amerikanische Preis mit nur 12,66 € inkl. Versand deutlich günstiger!

Auch Feuerstarter und andere Messer aus der „Grylls“-Edition sind in den Staaten viel günstiger, daher lohnt sich das Stöbern!

Bezahlung: PayPal

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.